Donnerstag, 15. April 2021

Werden Corona-Geimpfte für die Bevölkerung zur Gefahr?

Die unausgereiften Impfstoffe feuern die Pandemie an. Je mehr Menschen sich gegen Corona impfen lassen, umso mehr Corona-Infizierte gibt es: RKI meldet knapp 29.426 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 160,1

Sind "Corona-Geimpfte" die heimlichen Virenschleudern, die der Volksgesundheit massiv schaden?



Altenheimbewohner trotz Impfung positiv getestet - Virologen besorgt

"In dem Pilgerheim Weltersbach in Leichlingen wurden gleich 17 geimpfte Heimbewohner positiv auf SarsCoV-2 getestet, wie "RP Online" berichtet. Auch eine vollständig geimpfte Mitarbeiterin des Heims sei positiv auf das Virus getestet worden. Wie sich die geimpften Bewohner mit dem Virus infizieren konnten, ist unklar. Von den 17 infizierten und geimpften Heimbewohnern waren 14 Personen laut dem Bericht sogar vollständig geimpft...https://www.focus.de/gesundheit/news/aktuelle-news-zur-corona-pandemie-im-ticker-virologe-appelliert-an-politik-er-fordert-abkehr-von-inzidenzwert_id_13005536.html



+++ 149 Fälle von Covid-19-Infektionen trotz zweimaliger Impfung sind bislang in Mecklenburg-Vorpommern gemeldet worden: Sieben Menschen trotz Zweifach-Impfung an Corona gestorben

Forscher: Impfstoff-immune Coronamutanten in Deutschland denkbar


Mitarbeiterin der Universitätsmedizin Rostock stirbt kurz nach AstraZeneca-Impfung an Hirnvenenthrombose

Dänemark will Astrazeneca nicht mehr verimpfen

US-Behörden empfehlen Aussetzung von J&J-Impfungen wegen Thrombosefällen – EMA prüft Zusammenhang

Edeka: Mitarbeitern bekommen Prämie fürs Impfen

Studie: Rhinoviren-Erkältung schützt vor Corona-Infektion

EU-Staaten einigen sich auf einheitlichen Impfausweis


Impfpass in Deutschland und EU ab Mitte Mai – WHO verlangt: Impfungen dürfen nicht „Reisebedingung“ sein

Geimpfte sind anfälliger für die südafrikanische Variante als Nicht-Geimpfte



Schockmeldung in Australien: Trotz Durchimpfung könnte Land zubleiben
"Auch wenn die Australier durchgeimpft sind, könnten die Landesgrenzen weiterhin geschlossen bleiben, gab Gesundheitsminister Greg Hunt jetzt in einer Presskonferenz unverblümt zu. Denn es gehe auch um die Übertragung, Dauer des Impfschutzes und die globalen Auswirkungen. Offenbar dringt allmählich durch, dass es keinen 100%gen und dauerhaften Impfschutz gibt und Virus-Mutanten Geimpfte eher als Nicht-Geimpfte betreffen können... https://www.wochenblick.at/schockmeldung-in-australien-trotz-durchimpfung-koennte-land-zubleiben/




+++ Briten-Premier Johnson hält Lockdowns für effizienter als die Impfung


GB sagt dritte Covid-Welle voraus: die Geimpften werden die Hauptopfer sein!

Sicherheitsbericht schockiert: Ist diese Impfung ein Menschenversuch?


Ex-Pfizer-Vizepräsident: „Die Regierungen lügen euch an und bereiten eine Massenentvölkerung vor“

Jacques Attali kündigt jahrzehntelang regelmäßige Impfungen und Lockdowns an






Westen setzte Chinas Empfehlung für frühe mechanische Beatmung um – sie tötete Tausende Patienten

"Neben Lockdown und Massentestungen stammt auch die Idee, Corona-Patienten früh künstlich zu beatmen aus dem kommunistischen China. Das wurde vom Westen kritiklos umgesetzt, obwohl so etwas bei früheren Epidemien mit Atemwegsviren nicht angewandt wurde. (...) Ärzte und Krankenschwestern hätten befürchtet, dass sich das Virus in den Krankenhäusern verbreiten würde. „Wir haben kranke Patienten sehr früh intubiert. Nicht zum Wohle der Patienten, sondern um die Epidemie zu kontrollieren und andere Patienten zu retten“...https://www.epochtimes.de/meinung/analyse/westen-setzte-chinas-empfehlung-fuer-fruehe-mechanische-beatmung-um-sie-toetete-tausende-patienten-a3488388.html





+++ „Moderne Trojaner“: Geheimdienstler warnen vor möglichen genetischen Analysen durch COVID-19-Tests

Pentagon entwickelte Mikrochip, der Corona erkennen soll


Pentagon entwickelt implantierbaren Chip und Dialysefilter gegen Coronavirus





+++ Bund fördert 6G-Netz mit 700 Millionen Euro




Merkels Bundes-Notbremse nicht fertig: Länder verlängern ihre Lockdown-Regeln um drei Wochen

"Die Länder werden nach Informationen des Wirtschaftsmagazins "Business Insider" die gegenwärtigen Lockdown-Regelungen um vorerst drei Wochen verlängern. Darauf verständigten sich die Länder am Wochenende. Das heißt: Die aktuellen Corona-Vorschriften in den Ländern bestehen bis voraussichtlich 9. Mai fort. Nach Informationen von Business Insider geht das Kanzleramt davon aus, dass die Bundes-"Notbremse" in den betroffenen Landkreisen bis Ende Mai oder Mitte Juni gelten wird...
https://www.focus.de/gesundheit/news/aktuelle-news-zur-corona-pandemie-im-ticker-wirtschaftsverbaende-machen-weiter-front-gegen-corona-testpflicht-in-betrieben_id_13184613.html

 





 

Montag, 12. April 2021

EU-Austritt & Ende der Masseneinwanderung und des Corona-Lockdowns in Sicht

 



LIVE vom AfD-Bundesparteitag: Forderung nach Ende des Corona-Lockdowns und EU-Austritt Deutschlands

"Fünfeinhalb Monate vor der Bundestagswahl hat sich AfD mit Forderungen nach einem Ende des Corona-Lockdowns und einem Austritt Deutschlands aus der EU klar gegen ihre politischen Gegner positioniert. Im Entwurf für das Wahlprogramm heißt es nun: „Wir halten einen Austritt Deutschlands aus der Europäischen Union und die Gründung einer neuen europäischen Wirtschafts- und Interessengemeinschaft für notwendig.“...https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/live-vom-afd-bundesparteitag-forderung-nach-ende-des-corona-lockdowns-und-eu-austritt-deutschlands-a3489983.html




AfD-Bundesparteitag in Dresden – mit Einigkeit für Deutschland 






Gegen Familiennachzug und Geschlechtsumwandlungen: AfD verschärft Parteiprogramm

„Politik der Angst“: AfD fordert Ende des Corona-Lockdowns und EU-Austritt Deutschlands

Björn Höcke: "Der Verfassungsschutz müßte sich selber überwachen."






+++ Corona-Impfung: Zweifel an Wirksamkeit kommen auf

Sieben Menschen trotz Zweifach-Impfung an Corona gestorben



Bei einem normalen Zulassungsverfahren hätten wir die Nebenwirkungen gesehen

"Immuntoxikologe Prof. Stefan Hockertz in einem Reitschuster-Interview am 19. März: Wir wissen, dass die Europäische Medizinische Agentur EMA… sehr stark von der Politik vor sich hergetrieben wurde, damit diese Impfstoffe zugelassen werden. Die jetzt diese Nebenwirkungen zeigen… Und aufgrund meiner Ausbildung kann ich sagen: Diese Nebenwirkungen hätten wir alle gesehen…, wenn wir… [die Impfstoffe so] zugelassen hätten, wie wir normalerweise Impfstoffe innerhalb von 8 bis 10 Jahren zulassen.“ Und die normale Impfstoffentwicklung dauert aus guten Gründen so lange, denn ein Impfstoff ist zwar ein Arzneimittel, aber kein Medikament, das man einem Kranken verabreicht und dessen Nebenwirkungen tolerabel sind, um eine Krankheit zu bekämpfen. Impfstoffe verabreicht man kerngesunden Menschen. (...) Insgesamt wurden zu dem AstraZeneca-Vakzin 7.663 Verdachtsfälle auf Nebenwirkungen oder Impfkomplikationen gemeldet. Insgesamt wurden dem PEI bis zum 12. März „351 Todesfälle bei Geimpften im Alter von 24 bis 102 Jahren gemeldet.“ 286 Todesfälle betrafen den Impfstoff von BioNTech, 4 Moderna und 4 AstraZeneca. - Corona-Impfungen: Nebenwirkungen steigen um 61 Prozent – 57 Todesfälle ohne Impfstoffangaben...https://www.epochtimes.de/meinung/analyse/corona-impfungen-nebenwirkungen-steigen-um-61-prozent-57-todesfaelle-ohne-impfstoffangaben-a3489385.html



 

Samstag, 10. April 2021

Dauer-Lockdown: Bund und Länder wollen den Deutschen den Sommer verderben und den Mittelstand vernichten

"Überraschende Wende: Kein Corona-Gipfel - dafür wird Infektionsschutzgesetz verschärft"

Anstatt mit Grenzschließungen und einem knallharten 10 Tage-Shutdown die Lage in Deutschland wieder unter Kontrolle zu bringen, ziehen Bund und Länder den Lockdown in die Länge, damit möglichst viele Mittelständler pleite gehen und sich die Deutschen auch im Sommer noch im Dauer-Lockdown quälen.



Mediziner kritisieren Gipfel-Absage: "Ist mir unverständlich"

Focus: " Prof. Friedemann Weber, Virologe an der Justus-Liebig-Universität Gießen, sieht die Absage des Corona-Gipfels als verpasste Chance, schnell und entschlossen zu handeln, um das Infektionsgeschehen unter Kontrolle zu bringen. "Warum jetzt noch gewartet wird, ist mir unverständlich", sagte der Mediziner am Freitag dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). "Je später die Verschärfung der Maßnahmen verordnet wird, desto länger wird der Lockdown dauern."
https://www.focus.de/gesundheit/news/aktuelle-news-zur-corona-pandemie-im-ticker-briten-sollen-herdenimmunitaet-bereits-montag-erreichen-rki-meldet-mehr-als-25-000-neuinfektionen_id_13005536.html




+++ Virologin Isabella Eckerle: "Eindämmung der Pandemie war nie das Ziel" 

Intensivmediziner fordern: Wir brauchen einen harten Lockdown

Weltärztechef warnt: "Mit Sicherheit wird die Triage wieder im Raum stehen"

Pflegekräfte über dritte Welle: "Da rast was auf uns zu"

246 Geimpfte positiv auf COVID-19 getestet – drei verstorben




COVID-19-Impfungen mit Nebenwirkungen: Bundesinstitut streicht schwere Verdachtsfälle aus der Liste





+++ Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte gibt grünes Licht für Zwangsimpfungen

Impfpflicht in EU-Ländern: Wie ein Zwang die Impfbereitschaft zerstören kann

Datenleck bei Corona-Tests: Tausende Menschen betroffen - Wohn- und Mailadressen, Telefonnummern, Geburtsdatum, Testdatum

 

 


 

Donnerstag, 8. April 2021

Corona: Auch Geimpfte können infektiös sein

"Große Freiheit für Geimpfte? – Jens Spahn und das halbgeheime RKI-Papier"


Erstmal ist es ein Hohn über "Mehr Freiheit für Geimpfte" zu debattieren, während gerade mal ca. 10% der Bevölkerung in Deutschland "Corona-Geimpft" sind. Das ist blanke Rattenfängerpropaganda, um naive Menschen zum Impfen zu bewegen. Weiter verstößt diese Diskussion von vornherein gegen das Grundgesetz, wonach gleiches Recht für alle gilt. Und außerdem können Geimpfte auch weiterhin infektiös sein, womit sich die ganze Debatte eh erledigt hat.



+++ Über 100 Geimpfte positiv auf COVID-19 getestet


Unglaublicher Impfschwindel! Selbst Experten und Wissenschaftler des Establishments geben zu, dass die Impfungen unwirksam sind – und bald neue Impfstoffe benötigt werden



RKI will Bericht zum Übertragungsrisiko von Geimpften nicht öffentlich machen

"In einem Bericht des Robert Koch-Instituts an das Bundesgesundheitsministerium heißt es, dass das Risiko einer Übertragung des SARS-CoV-2-Erregers bei vollständig geimpften Personen gering ist. Das RKI weigert sich jedoch, den Bericht öffentlich zu machen...https://de.rt.com/inland/115580-rki-will-bericht-zum-ubertragungsrisiko/



+++ Lambrecht: Geimpfte mit negativ getesteten Personen gleichstellen


Die Impfung ist eine freie Willensentscheidung (Inelia Benz Update bzgl. 2021 / Lockdown / Massenselbstmord)

Rabbi Weissman: 31 Gründe, warum ich mich nicht impfen lassen werde


Eingesperrt: Corona-Maßnahmen führen zu drastischem Ausmaß an Rechtsverstößen in Pflegeheimen

Todesfälle alter Menschen nehmen seit Beginn der Impfkampagne in Deutschland massiv zu





Ärzte für COVID-Ethik: Menschenversuche mit „experimentellen gen-basierten Präparaten“ verstoßen gegen Nürnberger Kodex

"In einem offenen Brief an die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) fordern die „Ärzte für COVID-Ethik“ den sofortigen Widerruf der (Not-)Zulassung aller Corona-Impfstoffe und ihre umfassende Neubewertung. Die wissentliche Fortführung der massenhaften Anwendung „experimenteller gen-basierter Präparate“ sei nicht weniger ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit als Versuche in KZs unter Hitler. Sowohl die EMA als auch alle impfenden Mediziner würden dabei zu wissentlichen Mittätern und müssten sich nach der Genfer Konvention verantworten...https://www.epochtimes.de/gesundheit/aerzte-fuer-covid-ethik-menschenversuche-mit-experimentellen-gen-basierten-praeparaten-verstossen-gegen-nuernberger-kodex-a3486575.html



+++ COVID-19-Impfungen mit Nebenwirkungen: Bundesinstitut streicht schwere Verdachtsfälle aus der Liste

Mutter fragt: Der Tod meiner Tochter – ein Kollateralschaden?


Lauterbach nach Tod von 32-Jähriger: Impftote für Impferfolg müsse man hinnehmen


Trauriger Rekord bei Toten nach Impfung – so viele waren es...


EMA empfiehlt weiterhin Nutzung von AstraZeneca – Blutgerinnsel als „sehr seltene Nebenwirkung“ gewertet


EMA-Vertreter: Eindeutiger Zusammenhang zwischen AstraZeneca-Impfung und Thrombosen


EMA-Direktorin war jahrelang Lobbyistin der größten europäischen Pharmaorganisation

 


OVALmedia-Chef Cibis: „Das Wichtigste für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft ist das Zuhören“

CORONA.FILM – PROLOGUE







+++ Umfrage: AfD ist stärkste Kraft in Sachsen – überholt die CDU





 

Dienstag, 6. April 2021

Corona-Impfkampagnen sind unseriös, mit Massenimpfungen in eine noch größere Katastrophe?

Die tägliche Corona-Impfpropaganda der Systemmedien ist unseriös, denn ohne jahrelang ertestete Impfstoffe kann es keine seriösen Erkenntnisse über die Auswirkungen der Impfstoffe geben.


+++ Experten sehen Gefahr durch ungetestete Impfstoffe

Über 100 Geimpfte positiv auf COVID-19 getestet

Drastischer Anstieg der Corona-Fälle in Chile nach Impfung – Gesundheitssystem kurz vor Überlastung

Statistische Wirkung der Corona-Impfung: Mit den Impfungen steigen die Todesfälle

Erschreckende Statistik – Impfnebenwirkungen jetzt amtlich

Zweifel an der intrinsischen Qualität von Produkten, die als Anti-Covid-Impfstoffe präsentiert werden

EU-Direktorin für Impfstoff-Zulassung war Pharma-Lobbyistin – unter anderem für AstraZeneca

Kritische Ärzte: Unterdrückung durch den deutschen Staat



Biologe: „Wir haben seit Millionen von Jahren ein Immunsystem ausgebildet, das auf Viren und Bakterien vorbereitet ist“

"Biologe Dr. Wolfgang Feil setzt in der Corona-Pandemie auf eine Stärkung des Immunsystems. Seine Forschungsgruppe, die rund 30 Mediziner vereint, findet jedoch kein Gehör in der Politik...https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/biologe-wir-haben-seit-millionen-von-jahren-ein-immunsystem-ausgebildet-das-auf-viren-und-bakterien-vorbereitet-ist-a3357205.html




+++ Früherer Chef der US-Seuchenbehörde sicher: Coronavirus stammt aus Labor in China


14 Nationen stellen Glaubwürdigkeit von WHO-China-Studie zur Herkunft des Coronavirus in Frage


Verdacht erhärtet sich: Coronavirus kommt aus dem Labor




AOK Krankenhaus-Report 2021: Jeder zweite beatmete COVID-19-Patient ist gestorben

"Beatmung mit Tubus, Maske oder ganz auf Beatmung verzichten? Am Anfang der Corona-Krise gab es große Unsicherheiten. Der AOK Krankenhaus-Report 2021 zieht Schlüsse aus den Lehren des Vorjahres...https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/aok-krankenhaus-report-2021-jeder-zweite-beatmete-covid-19-patient-gestorben-a3485563.html





+++ „Wenn alles nur noch digital abläuft, wofür soll ich dann noch leben?“


Drei Chips im Körper: Unionspolitikerin wirbt auf „RTL“ für Implantate

Erziehung zum korrekten Staatsbürger – Digitale Nachrichtenkompetenz der Deutschen „besorgniserregend“ gering

Übel: Mainstream-Journalistin will Andersdenkende „therapieren“ lassen

 

 

Virologin rechnet mit Politikern ab: "Eindämmung der Pandemie war nie das Ziel"

Virologin Isabella Eckerle: “Ich habe immer mehr das Gefühl, dass die Eindämmung der Pandemie oder auch nur die objektive Auseinandersetzung mit Daten bei einigen Politikern nie das Ziel war, nur die Frage, wie man das jetzt irgendwie laufen lassen kann, ohne hinterher verantwortlich gemacht zu werden.”

“Das sage ich jetzt nicht als Wissenschaftlerin, sondern das ist meine private subjektive Meinung. Aber anders kann man sich aktuell vollkommen irrationale Entscheidungen nicht erklären.”
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/virologin-eindaemmung-der-pandemie-war-nie-das-ziel-a3485164.html


 

Aktuell warnen NWO-Zukunftsakteure schon vor den nächsten Killermikroben.

Die Bevölkerung hatte in der Zeit vor "Corona", immer wieder versteckte Hinweise auf eine Katastrophe und die NWO erhalten.



2019: "Habt Spaß, solange ihr noch könnt"




Zukunftsforscher im RND: Zustand vor Corona nicht erstrebenswert

Warum der Lockdown wirklich stattfindet

„Schöpferische Zerstörung“: Jetzt kommt auf Deutschland ein harter Klima-Lockdown zu




 

Mittwoch, 31. März 2021

Impferei und Intubation machen alles noch schlimmer: Immer mehr Versuchs- und Behandlungsopfer

 Menschen sterben wie Versuchskaninchen - Impferei schafft aggressive Virenstämme

Der unprofessionelle Kampf gegen das Laborvirus wird zum Völkermord, immer mehr Menschen werden zu Tode beatmet und zu Tode geimpft. Das Coronavirus aus dem Labor ist unberechenbar und unbesiegbar:
Doppelt geimpft, negativer Schnelltest – und trotzdem hochinfektiös



+++ Verheerende Bilanz in Brasilien 80 Prozent der beatmeten Corona-Patienten tot

Deutschland: 50 Prozent sterben durch Intubation





Nach AstraZeneca-Impfung: 36-jähriger Mann verstorben – Embolie, Lähmung, Koma, Tod


"Aktuell häufen sich die Todesfälle, die im Zusammenhang mit den Corona-Impfungen stehen könnten. Das Paul-Ehrlich-Institut hat bereits 31 Fälle von Thrombosen in Deutschland registriert.(...) Am Samstag, 27. März, starb bereits eine 47-Jährige im Kreis Euskirchen nach einer AstraZeneca-Impfung und eine 28-jährige Frau aus Bonn wird schwer erkrankt in einer Spezialklinik behandelt. Beide hatten wenige Tage nach der Impfung eine Sinusvenenthrombose entwickelt, so der „Express“. Das Paul-Ehrlich-Institut bestätigte mittlerweile in Deutschland 31 Thrombose-Fälle im Zusammenhang mit dem Impfstoff. Auch in Italien wurden in diesem Monat mehrere Todesfälle im Zusammenhang mit dem AstraZeneca-Impfstoff gemeldet...https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/nach-astrazeneca-impfung-36-jaehriger-mann-verstorben-embolie-laehmung-koma-tod-a3482552.html




+++ EU-Trickserei: AstraZeneca-Impfstoff wird in Vaxzevria umbenannt

Kanzleramt warnt vor impfresistenter Corona-Super-Mutante

Physikerin warnt: Virus-Varianten können Impfschutz umgehen

Hohe Durchimpfung verantwortlich für steigende Zahl von Todesfällen





Schafft aggressive Mutationen: Virologe fordert von WHO Covid-Impf-Stopp

"Schon seit Jahren ist bekannt: Impfungen, die nur den Ausbruch einer Krankheit und nicht die Übertragung des Virus verhindern, können aggressive Virenstämme hervorbringen und fatale Folgen für ungeschützte Lebewesen haben. Studien dazu gab es unter anderem schon 2015. Der renommierte Virologe und Impfstoff-Experte, Geert Vanden Bossche forderte wegen dieser Bedenken in einem offenen Brief an die WHO einen sofortigen Stopp der Covid-19-Impfungen. Der Mann ist dennoch kein Impfgegner und ist überzeugt, die bisherigen Impfstoffe wurden von brillanten Menschen entwickelt...
https://www.wochenblick.at/schafft-aggressive-mutationen-virologe-fordert-von-who-covid-impf-stopp/






+++ Hannover: Viele Ärzte und Personal nicht zum Impfen gekommen - 200 von 600

Französische Coronavirus-Variante nicht mit PCR-Test nachweisbar

Biontech-Chef hält harten Lockdown im Sommer für nötig

Wir fordern einen strikten Lockdown gegen die dritte Welle. Jetzt.

2281 Bürger reichen Verfassungsbeschwerde gegen EU-Schulden ein – Südeuropa wird unruhig





Schäuble fordert die Überführung der EU in eine Europäische Föderation





+++ „Globaler Pandemieplan“: Radikaler Umbau der Welt per ‚Great Reset‘ ist fix


Ist eine zentrale Blockchain-Instanz zur totalen Kontrolle der Bürger in Planung?

Max-Planck-Studie: Superintelligente KI vom Menschen nicht kontrollierbar

SchrangTV: Letztes Video: Damit ist alles gesagt!

 

 






Freitag, 26. März 2021

Deutschland geht für die NWO weiter den Bach runter

Die Regierenden halten die Bevölkerung mit ihrer Corona-Politik weiter zum Narren, während die Neue Weltordnung an Fahrt gewinnt.

Massensterben weit und breit, und das ist erst der Anfang. Die korrupte herrschende Politik macht immer alles noch schlimmer, als es schon ist.

Immer mehr Menschen verlieren ihre Existenz oder gar ihr Leben durch eine Corona-Impfung, aber auch wegen der falschen Behandlungsmethode gegen das Laborvirus.

Epochtimes und andere freie Medien senden täglich, was wirklich auf der Welt abgeht.



Labor in Wuhan: Viren mit CRISPR genetisch verändert und in menschliche Zellen eingebaut

"Es gibt nach wie vor Hinweise, dass das Virus aus einem Labor in Wuhan stammt, und ein offener Brief einer Gruppe von Wissenschaftlern drängt darauf, genauer hinzusehen...https://www.epochtimes.de/china/labor-in-wuhan-viren-mit-crispr-genetisch-veraendert-und-in-menschliche-zellen-eingebaut-a3475102.html



+++ Corona-Impfungen: Die Nebenwirkungen explodieren - Hier die Zahlen und wie die Presse sie ignoriert


Norwegische Studie zeigt Zusammenhang zwischen AstraZeneca und Thrombose

Nach vollständiger Impfung positiv getestet

Mutationen durch Impfung

Impf-Vorreiter Chile meldet bisher höchste Zahl an Corona-Infektionen




Dramatischer Appell an die WHO: Top-Virologe warnt vor Massensterben durch Corona-Impfungen

„Wir werden einen enormen Preis für die Corona-Massenimpfkampagne zahlen“, sagt ein führender Virologe und Impfentwickler. Er fordert die WHO auf, die Impfkampagnen weltweit „sofort“ zu stoppen...https://www.epochtimes.de/politik/ausland/dramatischer-appell-an-die-who-top-virologe-warnt-vor-massensterben-durch-corona-impfungen-a3473412.html






„Danke, Kassel“: Sängerin Nena richtet Solidaritätsadresse an Corona-Proteste


"Spieglein an der Wand. Was ist los mit diesem Land, das ist nicht mehr das Land, das einmal für Freiheit stand."

"Was Stimmt Nicht?" Jan feat. Xavier Naidoo






+++ Sicherheitslücke – Mehr als 130.000 Corona-Testergebnisse ungeschützt im Internet: Persönliche Daten wie Name, Adresse, Staatsbürgerschaft, Mobilfunknummer, Geschlecht, E-Mail-Adresse und in einigen Fällen die Ausweisnummer im Internet zu finden

Hans-Georg Maaßen: Krisenlage nicht nur als Corona-Lage begreifen, sondern als Gesamtlage

Drohender Blackout: Warum Deutschland den teuersten Strom der Welt hat

 

 



 

Dienstag, 23. März 2021

Smartphone: Der Mensch sich zum Sklave macht, wovon er sich abhängig macht

Der souveräne Mensch sich moderne Technik zu Nutze macht, der labile Mensch sich von moderner Technik abhängig macht.

Evolutionsforscher Professor Franz Wuketits bedauert, daß die technische Zivilisation, jeden vierten Menschen in einem westlichen Land psychisch krank gemacht hat und fordert deshalb eine artgerechte Menschenhaltung.


"Der mündige Bürger, der sich nicht alles diktieren lässt, spielt eine herausragende Rolle." Ratsam sei es daher, ein selbstbestimmtes Leben zu führen und sich nicht allem anzuschließen, was Wirtschaft und Politik vorgeben."



Smartphone-Pandemie schlimmer als Corona-Pandemie! 

Immer mehr Menschen verkommen zu Smartphone-Zombies!

Die meisten Menschen haben ein Smartphone in ihr Leben eindringen lassen, Smartphone-Sucht wohin man auch schaut - die Gesellschaft ist schwer erkrankt. Menschen, die Menschen bleiben wollen, müssen Besonnenheit und Zurückhaltung an den Tag legen.

Der ständige Gebrauch eines Smartphones ist schädlich für die Gesundheit. Häufig kommt es zu Rückenerkrankungen, während die Strahlung diffuse Beschwerden wie Dauerkopfschmerzen, Migräne,
Schwindel, Sehstörungen, Tinnitus, Schlaflosigkeit oder auch Konzentrationsstörungen verursachen kann. Im schlimmsten Fall kann ein Smartphone einen Hirntumor auslösen und bei Männern zu Impotenz führen.

Zudem werden die meisten Smartphonebesitzer süchtig nach ihrer Handywanze - die sie rund um die Uhr überwacht. Die Menschen setzen sich mit dem ständigen Griff nach dem Smartphone, einem Stress aus und kommen kaum noch zur Ruhe. Darüber hinaus leidet die natürliche Kommunikation unter den Menschen ebenso, wie eine lebendige Partnerschaft. Selbst im Straßenverkehr lenkt das Smartphone vom Verkehr ab - was tödlich enden kann.



Welt im Wandel.TV: Der heimliche Krankmacher: Was Du über Dein Smartphone wissen solltest - Dr. med. Harald Banzhaf





Wie das herrschende System aus den Menschen hörige Sklaven macht

Vorbild für westliche demokratische Staaten: China: Ohne Smartphone geht gar nichts mehr

Bald sind die meisten Menschen ohne Smartphone nicht mehr lebensfähig, immer mehr Menschen gehen der neuen Weltordnung auf den Leim. Mit dem "Coronavirus" werden noch mehr Menschen in die digitale Überwachung der NWO geführt. Das Smartphone ist ein Teil der NWO, das aus souveränen und freien Menschen, gesteuerte Robotersklaven macht, die rund um die Uhr überwacht werden.



Dein Smartphone ist ein Teil der neuen Weltordnung - Das Messgerät der Mächtigen




"Unser Alltag ist dermaßen von Technik bestimmt, dass wir völlig den Sinn für das einfache Leben verloren haben"

Wahre Worte von Yves Rausch



Gamesoftruth: "Machen wir so weiter, wo das System den Menschen beherrscht. Wo das System wichtiger ist als der Mensch, wo die Technik wichtiger ist als der Mensch. Oder wollen wir zurück „zu einem Mensch sein?"




Dringender Weckruf: 5G ist Gefahr für Leib und Leben!

Hochfrequentierte, intensive, permanente Strahlung