Woher soll die Lösung kommen, wenn die Regierungen korrupt und die Massen degeneriert und erschlafft sind? Die Antwort ist einfach: Nur wenn genug Menschen den Mut haben, sich entschlossen für das Gemeinwohl einzusetzen, kann verhindert werden, daß die Zivilisation gegen die Wand fährt. Dies erfordert jedoch eine Zivilcourage, die nur aus einem erhabenen Menschenbild kommen kann. Es ist schön und ermutigend, daß es diese Menschen gibt, die für eine bessere, gerechtere und gesündere Welt bereit sind, auch Unannehmlichkeiten und Widerstände in Kauf zu nehmen. Danke all den guten Geistern.“...
Friedrich von Schiller

Dienstag, 11. Juli 2017

Berlin fordert totales Ende der Demokratie in Europa



Diverse BRD-Parteivereine fordern eine europaweite Kartei zu „Extremisten“. Das Verrückte daran ist, daß viele dieser Politakteure "Extremisten" mit Aktivisten und Umstürzlern gleichsetzten. Alle Menschen die aktiv an einer positiven Entwicklung in der Politik teilnehmen, sollen also künftig von ihren Konkurrenten, die für eine negative Politik stehen, mit Gewalttätern in einen Topf geschmissen werden und ins Visier genommen werden. Viele Aktivisten wird diese Meldung nicht sonderlich beeindrucken, weil sie es gewohnt sind, daß sie von Schnüfflern überwacht und auch schon lange aktenkundig erfasst sind. 


Übrigens hat man in Europa schon eine Kartei über Politiker angelegt, die Verbrechen an den Menschen begangen haben, sich aber dafür noch nicht verantworten mussten. Besonders ausführliche Register liegen in Griechenland, Deutschland, Österreich, Tschechien, Slowakei, Frankreich, der Schweiz und in den Niederlanden vor.


Ein Hoffnungsschimmer für alle Menschen, die für Menschlichkeit, Freiheit und Gerechtigkeit stehen.

In Hamburg waren aber nicht nur Gewalttäter und Randalierer auf die Straße gegangen, so wie es von den großen Medienhäusern im Auftrag der Politik gern dargestellt wird. Viele Menschen waren für eine gerechte und menschliche Politik, gegen Volksverräter und für positive Veränderungen unterwegs. Es gab sogar eine internationale Präsenz, hier von RT auf Video festgehalten:


Internationale Demonstration gegen G20-Gipfel in Hamburg

Demonstration gegen den G20-Gipfel in Hamburg





Eine kleine gierige Minderheit hat Angst vor der Wahrheit und sieht ihre Felle davonschwimmen, weil immer mehr Menschen aus dieser verbrecherischen Politik erwachen.


Ex-Richter: "Das System schützt sich durch konsequente Manipulation"

G20: Polizisten mussten am Boden ausruhen

476 verletzte Polizisten und fehlende Beschlüsse



G20-Folgen-Aufruf an Polizei und Bundeswehr-Verfassunggebende Versammlung




Skandal um Verfassungsschutz Bayern! Das Netzwerk der „Christlich Sozialen Antifa“

Lobbycontrol: Intransparente Millionenspenden an Parteien – aussitzen statt anpacken

Ver.di – eine Gewerkschaft ruft dazu auf, Kollegen zu denunzieren

Insider der Finanzelite bestätigt Aussagen von Missbrauchsopfern



News Front Nachrichten im Überblick



NATO-Verbündete trainieren mit Flugabwehr-Raketen in Tschechien

US-Kriegsschiffe in ukrainische Gewässer eingelaufen

Kiew will per Gesetz Kriegszustand über Donbass verhängen

Kreml weist Nato-Vorwürfe einer Präsenz russischer Militärs in der Ukraine zurück

Minister: Kiew hat keine Belege für Präsenz russischer Armee im Donbass

US-Koalition nimmt Demokratische Kräfte Syriens versehentlich unter Beschuss: 30 Tote

Die USA im Krieg mit der Welt

USA: Kongress will noch mehr Geld für das Militär als Trump

USA – Eine Geschichte voll von Kriegen und Interventionen


Die Patrioten der Völker Europas, sind die weißen Indianer im 21. Jahrhundert, die von gierigen Bleichgesichtern verraten worden und um ihre Heimat und für ihre Freiheit kämpfen.