Montag, 5. Dezember 2016

Der Weltfrieden braucht keine neuen Soldaten!


Neue Rekrutierungsoffensive der Bundeswehr
"Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will die Bundeswehr massiv aufstocken und in den nächsten Jahren tausende neue Soldaten für die Armee rekrutieren. Am Donnerstag verkündete sie in einem Videostatement die neue „Personalstrategie der Bundeswehr“: „Das ist das allererste Mal in der Geschichte der Bundeswehr, dass wir eine solche moderne, offene und sehr breite Personalstrategie haben“, erklärte sie. „Was heißt das? Wir planen nach vorne, wir gucken die nächsten sieben Jahre und sagen sehr detailliert, wen wir brauchen. Wir brauchen die besten bei der Bundeswehr (...)
http://www.pravda-tv.com/2016/12/neue-rekrutierungsoffensive-der-bundeswehr/


Russischer „Geisterzug“ erschreckt deutsche Medien

Macht-Balance kehrt zurück: Putin über Ende monopolarer Weltordnung

Italiener lehnen neue Verfassung mit knapp 60 Prozent ab

Italien: Renzi scheitert bei Verfassungsreferendum und will zurücktreten

Gut für Europa: Italien sagt Nein zu Korruption und Nepotismus

Österreich: Grüner Alexander Van der Bellen wird Bundespräsident


Wie entsteht eine juristische Person und was ist sie in diesem BRD System in Euro wert 
 

 


Politisches Urteil in Bautzen: Merkel-Regime steckt unschuldige Jugendliche in den Knast

Anweisung von oben? ARD verschweigt brutalen Mord durch Flüchtling an Studentin

ARD-Tagesschau berichtet nicht über Freiburg: Nur „regionale Bedeutung“

Regierungsjournalismus - Berichterstattung der Massenmedien

Neues aus den Unterklassen: Moderne Sklaven – Bundestag beschließt neuerlichen Sozialkahlschlag

Zionistin Merkel und die weltweiten medialen Hasskommentare