Donnerstag, 27. Oktober 2016

Und wie die Vorbereitungen zum 3. Weltkrieg laufen

Die Menschheit hat den Kriegsaufmarsch zugelassen und lässt ihn weiterhin zu. Eigentlich gibt es nichts Schlimmeres. Aber solange die Menschen mit den Folgen noch nicht direkt konfrontiert sind, scheint es den meisten egal. Diese Gleichgültigkeit und Widerstandslosigkeit wird sich in den kommenden Jahren böse rächen, wenn die Menschen in Massen hungern, ihre Arbeit und Häuser verlieren. Wenn Mütter ihre Söhne, Kinder ihre Väter und Frauen ihre Männer verlieren oder selbst zu Opfern werden. Wenn Hunderttausende Menschen beginnen aus ihrer Heimat zu fliehen, wird nichts mehr sein, wie es jetzt ist. Die Menschheit hat allem Anschein nach, wiedereinmal zu ihrem eigenen Nachteil versagt.



Kriegsvorbereitungen: NATO will noch mehr Truppen an Russlands Grenzen verlegen
Die Verteidigungsminister der Nato-Staaten wollen heute bei einem Treffen in Brüssel Details der jüngsten Aufrüstungspläne für Osteuropa besprechen. Bereits jetzt stehen mehr Truppen und Panzer an Russlands Grenzen als zu Hochzeiten des Kalten Krieges. Beim Bündnisgipfel im Juli war beschlossen worden, mehrere Tausend Soldaten nach Polen und in die baltischen Staaten Litauen, Estland und Lettland zu schicken. Seitdem laufen die Vorbereitungen für die Truppenverlegung auf Hochtouren. Klar ist bereits, dass die Bundeswehr in Litauen einen Nato-Verband anführen wird. Weitere (...)
http://www.anonymousnews.ru/2016/10/26/kriegsvorbereitungen-nato-will-noch-mehr-truppen-an-russlands-grenzen-verlegen/





3. Weltkrieg kommt bald 
 




+++ Eilmeldung





Warnung vor einem neuen Weltkrieg
Die zwischen den USA und Russland wegen der Ukraine entstandene Konfrontation, die sich wegen Syrien noch verschärft hat, sei viel gefährlicher, als die Analysten der US-Mainstream-Medien glaubten; die von Russland ausgesprochenen klaren Warnungen würden einfach ignoriert, schreibt Gilbert Doctorow. In einem Interview mit der BILD-Zeitung, das am 8. Oktober veröffentlicht wurde, beschrieb der für seine zurückhaltende Rhetorik bekannte deutsche (...)
http://uncut-news.ch/2016/10/26/warnung-vor-einem-neuen-weltkrieg/





Xavier Naidoo - Verschieden





Das traut sich der Mainstream nicht
ddbradio.de hat seinen Sendeplan erweitert und ab November gehts los. Hier wird das getan, was dem sog. „rechtlichen“ das Genick brechen würde, der Kontakt zum Zuhörer direkt ! Der Zuhörer kann direkt während der Sendungen im Studio anrufen, Fragen stellen und diese werden garantiert beantwortet. Themen wie die politische und gesellschaftliche Lage in unserem Land, aktuelle Begebenheiten und mögliche Lösungswege werden gemeinsam besprochen und zur Diskussion gestellt ! Keine handverlesenen Gäste mit berechenbaren und vorbesprochenen  Aussagen, sondern Spontananrufer stellen hier ihre Fragen und bekommen Antworten. Es gibt (...)
https://ddbnews.wordpress.com/2016/10/26/das-traut-sich-der-mainstream-nicht/


.