Sonntag, 23. Oktober 2016

Die Welt kommt wegen US-gesinnten Kriegstreibern und Globalisten nicht zur Ruhe

sputniknews:

Moskau: USA wollen Beziehungen zu Russland endgültig zerstören
Washington zielt mit seinen Gesprächen über mögliche neue Sanktionen gegen Russland wohl auf einen endgültigen Bruch in den Beziehungen zu Moskau ab, wie der russische Vizeaußenminister Sergej Rjabkow mitteilte. „Es macht den Eindruck, dass die US-Administration nichts anderes mehr zu tun hat, als die Beziehungen zu Russland allem Anschein nach endgültig zu zerstören, damit danach mehrere Jahre für deren Wiederaufbau erforderlich werden“, so Rjabkow. (...) Westliche Länder werfen Russland und der Regierung in Damaskus Bombardements auf Zivilisten und Vertreter der sogenannten gemäßigten Opposition in Syrien vor. Moskau und Damaskus beteuern, ihre Angriffe seien ausschließlich gegen Terroristen gerichtet und werfen den USA die Unfähigkeit vor...
https://de.sputniknews.com/politik/20161022/313063426/usa-beziehungen-russland-endgueltig-zerstoeren.html



Baschar Assad: Die meisten Menschen im Westen sind von Propaganda gehirngewaschen





Syrien: Russland droht NATO mit Beweisen
Russland hat Beweise: Wladimir Putin droht, Details der verbrecherischen, geheimen und völkerrechtswidrigen NATO-Bombenangriffe in Syrien zu veröffentlichen....
http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/28475-Syrien-Russland-droht-NATO-mit-Beweisen.html






Frankreichs Polizei auf den Straßen
Der französische, sozialistische Präsidentendarsteller Hollande hat das Land an den Rand einer Katastrophe geführt. Die „Arbeitsmarktreformen“ der Fachkraft für Umverteilung in die Taschen derer, die auch alle anderen Völker bis auf den letzten Tropfen Blut aussaugen, wurde gegen große Widerstände in der Bevölkerung durchgesetzt. Die Massendemonstrationen im Frühjahr 2016, die sich über das ganze Land mit teilweise 2 Millionen Teilnehmern erstreckten, endeten durch bezahlte Provokateure, vergleichbar mit der BRD-Sturmtruppe Antifa, nicht selten gewalttätig. Gegner der Provokateure waren friedliche Demonstranten und die französische Polizei. Nicht selten wurden dabei Menschen verletzt...
https://ddbnews.wordpress.com/2016/10/22/frankreichs-polizei-auf-den-strassen/




Sondersendung ddbRadio - Der Heilige Stuhl das Canonische Recht und die Macht der Kirche