Mittwoch, 20. September 2017

An die VERFASSUNG GEBENDE VERSAMMLUNG und an alle Wähler und Wählerinnen Deutschlands


Von ganzen Herzen, ein Dankeschön der Verfassungsgebenden Versammlung und ihren Vorsitzenden, für den  Friedens Appell  an uns alle!


Ihre Wünsche, sind  auch unsere Wünsche. Wir möchten auch das Recht, als lebendige Menschen frei und in Frieden mit allen  leben. Hoffnung für unsere Kinder schaffen.


Gemeinsam können wir leichter diese Welt der Wucher und Verbrecher ein Ende bringen,  da dieser große Feind, dieselbe Lebens Gefahr für uns alle bedeutet.


Mit Blick auf die « illegalen und ungültigen Wahlen»  vom 24.9.2017, bitte ich Sie, sehr ernst zu überlegen, ob ihr tatsächlich mitmacht.


Die Zukunft und Rettung eurer Heimat, bedeutet Erleichterung und Hoffnung, die wir alle erwarten und begrüßen werden.


Eure Wahlen betreffen nicht nur euer Volk und Deutschland allein. Die «Firma BRD», erfüllt einen sehr gefährlichen Auftrag, um uns alle zu vernichten  und nicht nur euch speziell.


Ihr, die als  Lokomotive der Verbrecher der EU ausgewählt seid den Europäischen Zug zu führen,  entweder schickt ihr uns allen in den Abgrund, oder - auch diese entscheidende  letzte Minute – zeigt ihr Mut und Verantwortung und erhebt  euch,   um  den  tödlichen Kurs zu stoppen.


Eure Kultur, eine Kultur von  Dichter, Philosophen, Musiker, Wissenschaftler und mutigen Menschen,  möge  euch die Kraft geben zu erheben.


Wenn ihr es versäumt, die Geschichte wird euch für ein neues großes Leiden, gegenüber nicht nur euer Volk und eure Heimat, sondern für noch mal katastrophale Zustände in meine Heimat Griechenland beschuldigen und zu Rechenschaft ziehen. Und das darf auf keinen Fall, noch mal passieren.


Ich bin tief überzeugt dass ihr, viel – viel Besseres  könnt. 


Mit Blick auf den historischen Tag der  Wahlen, wünsche euch viel – viel Glück! Mut, Kraft, Solidarität  und Selbst Vertrauen für den Tag danach!


Liebe Grüße

Venetia  Kantzia

Athen, den 20.9.2017