Woher soll die Lösung kommen, wenn die Regierungen korrupt und die Massen degeneriert und erschlafft sind? Die Antwort ist einfach: Nur wenn genug Menschen den Mut haben, sich entschlossen für das Gemeinwohl einzusetzen, kann verhindert werden, daß die Zivilisation gegen die Wand fährt. Dies erfordert jedoch eine Zivilcourage, die nur aus einem erhabenen Menschenbild kommen kann. Es ist schön und ermutigend, daß es diese Menschen gibt, die für eine bessere, gerechtere und gesündere Welt bereit sind, auch Unannehmlichkeiten und Widerstände in Kauf zu nehmen. Danke all den guten Geistern.“...
Friedrich von Schiller

Montag, 10. Juli 2017

Das Problem mit den Flüchtlingen muss in Washington beendet werden!


Der Radiowecker meldet: Nach Ansicht des Deutschen Städte- und Gemeindebundes sollte Deutschland sich für eine mögliche erneute Erhöhung der Flüchtlingszahlen wappnen und eine Wohnraumreserve vorhalten.


Der deutsche Städte- und Gemeindebund zeigt Blindäugig und Verantwortungslosigkeit. Außerdem möchte die deutsche Bevölkerung keine Flüchtlinge mehr aufnehmen.

Die Aufnahme von Flüchtlingen ist ein überflüssiger Hilfsakt, das Spiel mit der Masseneinwanderung muss zu Ende gehen. Dafür muss der Auslöser und das Grundübel für die Flüchtlingswellen gestoppt werden. Washington ist das Problem:



US- Kriege und Invasionen, das US-infiltrieren von Nationen, der amerikanische Imperialismus, muss auf dieser Welt beendet werden, dann wird es auch keine Menschenmassen mehr geben, welche aus ihrer Heimat fliehen.

Die USA, gegründet vor 240 Jahren, davon 223 im Krieg. Von der Vertreibung und Ermordung der amerikanischen Ureinwohner angefangen, wurden bis heute die meisten Nationen auf dieser Welt, Opfer Washingtons. Die Amerikanisierung, die Völkermorde, das Spiel welches Washington seit über zwei Jahrhunderten auf der Welt treibt, muss beendet werden!



Vor allem müssen die Menschen in Deutschland erkennen, daß der Feind und Verräter, in jeder zugelassenen Partei sitzt und wenn diese nach außen hin, noch so rot oder national auftritt.

Drum hat das deutsche Volk nur die Möglichkeit, über sein Selbstbestimmungsrecht und ein reales Deutschland, jenes Drama zu beenden.

Solange dies vom Großteil der Bevölkerung nicht erkannt wird, werden die Menschen in Angst leben und es wird immer mehr Tote geben. 


Deutsche kaufen verstärkt Schreckschuss- und Gaswaffen


Jedes Volk muss wieder lernen, für seine Heimat zusammenzuhalten!

Jeder Bürger der sich nicht objektiv informiert und zielgerecht handelt, ist mitverantwortlich für Elend, Tod und Volksvernichtung.

Die zahlreichen Völker und Nationen, wo sich dank der Volksverräter in den Parlamenten, der US-Imperialismus eingenistet hat, müssen zusammenhalten und sich von Washington befreien. Erst dann wird die Welt wieder in Frieden leben.






Die BRD ist ein amerikanisches Kriegsprojekt, US- Dreh- und Angelpunkt in Europa, die größte US-Niederlassung weltweit und ein Ableger als auch Handlanger der Massenmörder!



+++ news


„Die Profiteure des Terrors“ - Deutschland finanziert Krieg und Aufrüstung weltweit

Marshall-Plan mit Afrika

Der militärisch-industrielle Komplex und das Große Geld hinter dem Krieg

Putin: „Viele US- und EU-Politiker sind geisteskrank“

Familiennachzug: 300.000 Personen in der Warteschleife

Schurkenstaat Bundesrepublik: Hartz-IV-Empfänger werden härter bestraft als Straftäter

Gebärmuttertransplantationen: Ärzte wollen Gender-gestörte Männer zu Müttern machen

Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Es geht um Einschüchterung und brutale Unterdrückung

Neues Gesetz führt zur totalen Überwachung der Bürger – So funktioniert der Staatstrojaner

Wie lange lassen sich die Deutschen das noch bieten?