Woher soll die Lösung kommen, wenn die Regierungen korrupt und die Massen degeneriert und erschlafft sind? Die Antwort ist einfach: Nur wenn genug Menschen den Mut haben, sich entschlossen für das Gemeinwohl einzusetzen, kann verhindert werden, daß die Zivilisation gegen die Wand fährt. Dies erfordert jedoch eine Zivilcourage, die nur aus einem erhabenen Menschenbild kommen kann. Es ist schön und ermutigend, daß es diese Menschen gibt, die für eine bessere, gerechtere und gesündere Welt bereit sind, auch Unannehmlichkeiten und Widerstände in Kauf zu nehmen. Danke all den guten Geistern.“...
Friedrich von Schiller

Samstag, 15. Juli 2017

"Bargeld-Abschaffung" ist eine Falschmeldung


Richtig muss es heißen, daß das ungedeckte Euro-Spielgeld, als Bargeld stufenweise abgeschafft wird. NWO-Zombies brauchen künftig auch kein Bargeld, diese können ganz einfach, per Smartphone oder eingepflanzten Chip bezahlen.

Dafür kann es aber für alle die Menschen bleiben wollen, bald die D-Mark wieder geben.


http://hier-ist-das-deutsche-volk.de/

Nach Umfragen wünschen sich die meisten Deutschen, die D-Mark zurück. Das deutsche Volk als Träger aller Rechte, braucht nur die D-Mark aus dem Keller holen.


Die Menschen der Verfassunggebenden Versammlung haben sich schon viele Gedanken für ein menschenwürdiges Geldsystem gemacht...

Das DAW Werteausgleichssystem

Das Geldsystem in Form des Zinsgeldsystems ist das schlimmste und das muss weg!

Das Geldsystem - ein künstlich herbeigeführter Mangel!

Das kranke Gesundheitssystem in der BRD muss weg!

Nach dem Systemwechsel wird niemand Geld verlieren im Gegenteil es wird uns allen besser gehen!



Die Bargeldabschaffung und die Erschaffung von alternativen Geld oder einem Geldsystem! 




EU: Hinter den Kulissen tobt Streit um Bargeld-Abschaffung

Kreditkarten-Konzern VISA bezahlt Restaurants dafür, Bargeldannahme zu verweigern