Woher soll die Lösung kommen, wenn die Regierungen korrupt und die Massen degeneriert und erschlafft sind? Die Antwort ist einfach: Nur wenn genug Menschen den Mut haben, sich entschlossen für das Gemeinwohl einzusetzen, kann verhindert werden, daß die Zivilisation gegen die Wand fährt. Dies erfordert jedoch eine Zivilcourage, die nur aus einem erhabenen Menschenbild kommen kann. Es ist schön und ermutigend, daß es diese Menschen gibt, die für eine bessere, gerechtere und gesündere Welt bereit sind, auch Unannehmlichkeiten und Widerstände in Kauf zu nehmen. Danke all den guten Geistern.“...
Friedrich von Schiller

Sonntag, 14. Mai 2017

Xavier Naidoo rudert zurück, um zu überleben


heise online:



Und doch ist Naidoo ein Systemkritiker, egal was der Volksheld die Tage auch von sich gibt. Er ist gezwungen zurückzurudern, weil er sonst Gefahr läuft, für immer abzusaufen.




mmnews:




anonymousnews:

Xavier Naidoo: Zur Jagd freigegeben
Künstler wie Xavier Naidoo enttarnen nicht nur in ihren Liedern das Establishment, sondern provozieren damit ihre Gegner zu Reaktionen, mit denen sie sich selbst bloßstellen: als Antidemokraten, als passionierte Ausgrenzer und – ja, als Marionetten (...)
http://www.anonymousnews.ru/2017/05/14/xavier-naidoo-zur-jagd-freigegeben/




Reconquista Germania: Die Hetzkampagne gegen Xavier Naidoo