Woher soll die Lösung kommen, wenn die Regierungen korrupt und die Massen degeneriert und erschlafft sind? Die Antwort ist einfach: Nur wenn genug Menschen den Mut haben, sich entschlossen für das Gemeinwohl einzusetzen, kann verhindert werden, daß die Zivilisation gegen die Wand fährt. Dies erfordert jedoch eine Zivilcourage, die nur aus einem erhabenen Menschenbild kommen kann. Es ist schön und ermutigend, daß es diese Menschen gibt, die für eine bessere, gerechtere und gesündere Welt bereit sind, auch Unannehmlichkeiten und Widerstände in Kauf zu nehmen. Danke all den guten Geistern.“...
Friedrich von Schiller

Sonntag, 2. April 2017

Deutschland auf dem Weg in die große Depression?


In den letzten 10 Jahren hat sich der Konsum von Antidepressiva mehr als verdoppelt. Schätzungsweise jeder zehnte schluckt heute in Deutschland Antidepressiva, obwohl die wenigsten Betroffenen an einer ernsthaften Depression erkrankt sind. Die Depression, wo die Balance zwischen den Neurotransmittern im zentralen Nervensystem gestört ist, ist eine Erkrankung welche medikamentös behandelt werden sollte.

Tatsächlich leiden aber die meisten Antidepressiva-Konsumenten an einem normalen Stimmungstief, ausgelöst durch Veränderungen im Leben, Misserfolgserlebnissen oder Aufgrund von Leistungsdruck in Gesellschaft und Beruf. Viele Betroffene sind auch einfach nur unzufrieden mit ihrem Leben, weil die drei Säulen des Lebens: Arbeit, Liebe, Zuhause - bei ihnen nicht stimmen. Hier gilt es die Grundprobleme anzupacken, anstatt eine Symptombekämpfung durch Antidepressiva anzuwenden.

Die Menschen leben auch immer weniger mit der Natur, die meisten sind zu Konsumzombies verkommen, so ist es kein Wunder, daß die Gesellschaft in eine negative Stimmung abdriftet.



Auch Kinder leben heute oft nicht mehr wie Kinder. Computer-Spiele sind angesagt, anstatt Spiele an der frischen Luft und Kreativität im Kinderzimmer. Folglich fallen Kinder in Stimmungstiefs oder zeigen Verhaltensstörungen. Ärzte verschreiben Kindern und Jugendlichen immer mehr Mittel gegen Depressionen, wobei diese bei jungen Patienten meist nicht wirken, wie Wissenschaftler im letzten Jahr feststellten. Vorsicht:



Manch einer leidet aber auch nur an einer chronischen Unzufriedenheit, welche in eine depressive Stimmung umschlagen kann. Oft ist dem Betroffenen schon geholfen, wenn er sich ein passendes Hobby zulegt. Wie wärs mit dem Arbeitsbereich der VV?




Das heutige Thema ist die Reinigung und Entgiftung des Körpers sowie die Arbeitsbereiche der VV! 



+++ news

Proteste gegen Wiederwahl: Demonstranten in Paraguay stürmen Parlament - VIDEO

EILMELDUNG: Chaos im ReGIERungsviertel

1. April ist in Deutschland das ganze Jahr über

Eilt Deutschland >>>>> aufwachen!!!!!!

Freiheitszeit – Was ist die BRD denn nun?

Schule und Universitäten als Ort der Gehirnwäsche

Der Faschismus sagt nicht was er wirklich ist – er sagt er ist der Antifaschismus!

RT Deutsch Spezial: Leben im Krieg - Besuch in einer Schule im Kriegsgebiet Donbass

Britische Medien sehen Bedrohung im „furchterregenden Arsenal” Russlands

Moskau: Antwortmaßnahmen auf Nato-Aktivitäten garantieren Sicherheit Russlands

Explosion bei Paris - rund 20 Verletzte - Medien

„Stoppt Brüssel“: Ungarns Regierung startet Kampagne gegen die EU

Britische Presse feiern Brexit

"Anti-Islam-Demonstration" in London