Woher soll die Lösung kommen, wenn die Regierungen korrupt und die Massen degeneriert und erschlafft sind? Die Antwort ist einfach: Nur wenn genug Menschen den Mut haben, sich entschlossen für das Gemeinwohl einzusetzen, kann verhindert werden, daß die Zivilisation gegen die Wand fährt. Dies erfordert jedoch eine Zivilcourage, die nur aus einem erhabenen Menschenbild kommen kann. Es ist schön und ermutigend, daß es diese Menschen gibt, die für eine bessere, gerechtere und gesündere Welt bereit sind, auch Unannehmlichkeiten und Widerstände in Kauf zu nehmen. Danke all den guten Geistern.“...
Friedrich von Schiller

Sonntag, 12. März 2017

Glückwunsch zur totalen Überwachung


Die deutsche Bevölkerung lebt jetzt im totalen Polizeistaat. Der Plan zur totalen Überwachung hat funktioniert, die Masse der deutschen Bevölkerung hat mitgespielt. Die BRD Politik hat jahrelang Kriminalität und Terrorismus importiert - bewusst eine unzurechnungsfähige Politik gefahren - um die Überwachungspraktiken nach US-Vorbild ausbauen zu können und um Bundeswehreinsätze im Innern durchsetzen zu können. So wie sich das eben für ein richtiges Regime gehört.

Die totale Überwachung ist ein Teil der Globalisierung und wird besonders gern in Deutschland praktiziert, weil hier immer mehr Menschen erkennen, daß die BRD ein Fake ist, musste sich das Regime schützen und als Polizeistaat stärken.



Netzpolitik: "Geheimdienste sollen automatischen Zugriff auf die Passbilder aller Bürger bekommen - Von der Öffentlichkeit bislang unbemerkt soll der vollautomatische Zugriff auf die Passbilder der Bürger für alle Geheimdienste des Landes durchgesetzt werden. Mit einem Gesetz, das heute in erster Lesung im Bundestag behandelt wird, könnte durch die Hintertür eine zentrale biometrische Datenbank aller Bürger entstehen. Als sei die exzessive Ausweitung der Videoüberwachung und der Abbau der hohen Datenschutzstandards nicht genug, soll heute im Bundestag auch noch ein Gesetz beraten werden, das den deutschen Geheimdiensten den vollautomatisierten Zugriff auf die biometrischen Passbilder aller Bürger erlaubt. Dieser anlasslose Vollzugriff versteckt sich in einem Entwurf zum „Gesetz zur Förderung des elektronischen Identitätsnachweises“ (...)
https://netzpolitik.org/2017/geheimdienste-sollen-automatischen-zugriff-auf-die-passbilder-aller-buerger-bekommen/



schweizmagazin: Guten Morgen Deutschland!
"Gibt es noch einen einzigen Tag bei unserem nördlichen Nachbarn, an dem Muslime nicht das Leben der Deutschen bedrohen? Im gleichen Chaos-Bundesland Nordrhein-Westfalen, wo in den letzten Tagen grausige Anschläge in Düsseldorf geschahen, muss heute wegen eines möglichen muslimischen Anschlags ein Einkaufszentrum geschlossen bleiben (...)
http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/deutschland/29519-Guten-Morgen-Deutschland.html


Polizei sichert Einkaufszentrum in Essen mit Maschinenpistolen

Deutschland: Irrer hackt auf 13-Jährige mit Axt ein

Düsseldorfer Axt-Angriff: Zahl der Verletzten steigt auf zehn

UPDATE: RT-Reporter Daniel Hawkins aus Düsseldorf zu Angriffsserie in Deutschland


ddbnews: Hier stinkts gewaltig!!!!! Der Haufen muß weg !
"Fast täglich werden die braven DEUTSCH mit weiteren Horrornachrichten traktiert und man will sie in Angst und Schrecken versetzen, gelähmt vor Angst, ins Haus gebunden, werden sie einen Scheißdreck tun, sich und ihre Werte zu verteidigen, oder etwa erst einmal darüber nachdenken, was das wohl für Werte sein könnten...
https://ddbnews.wordpress.com/2017/03/11/hier-stinkts-gewaltig-der-haufen-muss-weg/


IM FOKUS: Bundeswehreinsatz im Innern

Übung von Polizei - Bundeswehr und Anschläge in Düsseldorf!

Die Hölle ist für uns vorbereitet und ihr pennt weiter



Wer steckt hinter der Verfassunggebende Versammlung? 




Gauckler: Das Volk darf nicht die letzte Instanz sein

Stuttgart: Streit in Flüchtlingsunterkunft eskaliert zu Messerattacke

"Eine EU unter dem Diktat von Berlin"