Woher soll die Lösung kommen, wenn die Regierungen korrupt und die Massen degeneriert und erschlafft sind? Die Antwort ist einfach: Nur wenn genug Menschen den Mut haben, sich entschlossen für das Gemeinwohl einzusetzen, kann verhindert werden, daß die Zivilisation gegen die Wand fährt. Dies erfordert jedoch eine Zivilcourage, die nur aus einem erhabenen Menschenbild kommen kann. Es ist schön und ermutigend, daß es diese Menschen gibt, die für eine bessere, gerechtere und gesündere Welt bereit sind, auch Unannehmlichkeiten und Widerstände in Kauf zu nehmen. Danke all den guten Geistern.“...
Friedrich von Schiller

Mittwoch, 8. Februar 2017

Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!


Folgend ein Ausriss aus einem ddb Beitrag über ein Polizei Gewerkschaftspräsidenten-Interview, in dem dieser offenbar auf einem Kanal "N24" folgendes sagt:
 
"es darf keinen Widerstand gegen die BRD/ Staat geduldet werden." - "mangelndem Respekt vor dem Staat und seinen Beschäftigten und deshalb sollte der Staat sowas nicht dulden, sondern bestrafen"
(...)
https://ddbnews.wordpress.com/2017/02/08/staat-muss-deutlich-machen-wir-dulden-das-nicht-und-bestrafen-das-auch/


1. bildet ein Volk, einen Staat und wenn der Staat nicht mehr im Sinne des eigenen Volkes ist, weil er von korrupten und kriminellen Politikern zum Nachteil des Volkes umkonstruiert wurde, hat das Volk die Pflicht und das Recht, Widerstand gegen die Fremdverwaltung zu leisten.


2. wenn nahezu ein ganzes Volk mit seinem Staat massiv unzufrieden ist, weil es von falschen Volksvertretern, bevormundet, ausgebeutet, gedemütigt und gegen den Willen des Volkes regiert wird, dann ist etwas faul im Staate Dänemark.


3. jeder anständige Mensch hat Respekt vor Beamten in seinem Staat, als auch vor seinen Volksvertretern, wenn diese die Menschen im Sinne des Volkes vertreten.


4. jedoch muss kein Mensch in seinem Staat, Respekt vor nachweisbar Kriminellen, Korrupten und Verrätern haben, welche als Politiker agieren.


5. hat der Herr Polizei Gewerkschaftspräsident offensichtlich vergessen, daß er dem deutschen Volk zu dienen hat. Und er und seine Kollegen es bis dato versäumt haben: kriminelle, korrupte und verräterische Politiker zu bestrafen.



6. abgesehen davon, daß die "BRD" gar kein richtiger Staat ist, sondern ein Scheinstaat, wie der Internationale Gerichtshof in Den Haag am 3. Februar 2012 festgestellt hat:





7. hat die "BRD" noch mehr Leichen im Keller, hier mehr...